„50 Sprachen im Gepäck“, F.A.Z. vom 28.11.2019

Wir freuen uns sehr darüber, dass die F.A.Z. das Thema Chancengleichheit im Bereich Bildung und sozialer Integration für genauso wichtig erachtet wie wir. Mit dem „Frankfurter Bücherkoffer“ startet unser Verein sein erstes Projekt an Frankfurter Grundschulen. Schüler*innen und Eltern werden damit mehrsprachige und interkulturell ausgerichtete Bücher zur Verfügung gestellt, die das gemeinsame Lesen in der Klasse und zu Hause fördern sollen.